Am Freitagabend (27.12.) ist die ARAL-Tankstelle in der Glashütterstraße in Quierschied überfallen worden. Der Täter bedrohte dabei den Angestellten mit einer Waffe und flüchtete anschließend mit rund 350 Euro Beute. Wie die Polizei mitteilte, betrat kurz vor 19:00 Uhr der mit tief gezogener Kapuze und schwarzem Baumwollschal maskierte Täter die Tankstelle. Mit einer schwarzen Pistole...